Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Geschichte der Ringmauer

files/website/websiteBilder/Bild Ringmauer.jpgDie Ringmauer wurde in mehreren Etappen und aus verschiedenen Materialien wie Kieselsteinen, Tuff und Sandstein gebaut. Die untersten 15 Lagen stammen aus der Zeit noch vor der Stadtgründung im 12. Jahrhundert. Gemäss Unterlagen im Stadtarchiv verlangte König Konrad IV. von den Bürgern, dass sie eine 12 Fuss hohe Mauer rund um die Stadt bauten.

 

Als Gegenleistung erliess König Konrad der Bevölkerung für vier Jahre alle Steuern und Abgaben, wie dieses Originaldokument belegt. Dieser untere Teil der Mauer präsentiert sich in einer Art Fischgrätenmuster aus Kieselsteinen. Der mittlere Teil wurde ungefähr 100 Jahre später aus allerlei Abfallsteinen gebaut, und erst kurz vor der Belagerung durch die Burgunder 1476 erhielt die Ringmauer die oberste Partie aus Sandstein.